Octubre 10, 2016

Chapon

shop-online

logo-schokolade-chapon

Gegründet wurde Chocolat Chapon 1986 von Patrice Chapon, dem mehrfach ausgezeichneten pariser Maître Chocolatier. Für ihn ist Schokolade die Verkörperung von Genuss und seinem Wunsch ihn zu teilen, jedes Stückchen repräsentiert die Erfüllung dieses Wunsches. Chapon ist jedoch nicht nur Enthusiast, sondern auch Perfektionist, und so werden in seiner Schokoladenmanufaktur Bean-to-Bar Schokoladen auf traditionelle Art hergestellt – konsequenterweise mit Maschinen, wie sie schon vor hundert Jahren verwendet wurden. Auf den Spuren der perfekten Schokolade wählt Chapon Kakaovarietäten direkt mit den Produzenten aus und spürt dabei wahre Schätze auf. Auch die künstlerische Gestaltung der hübschen Verpackungen repräsentiert Chapons traditionelle Philosophie und lädt zu einer Reise in vergangene Epochen ein.

2010 beschloss Patrice Chapon, der sich zuvor eher auf Pralinés spezialisiert hatte, eine Gourmet Schokoladenlinie zu kreieren. Für solch eine Schokolade braucht man viel Geduld, denn es muss lange geforscht und experimentiert werden, und vor allem mit der passenden Ausrüstung und nur den besten Rohstoffen gearbeitet werden. Für sein Vorhaben wählte Chapon persönlich einige der seltensten Kakaovarietäten der Welt aus. Von erlesensten Kakaosorten aus Südamerika und Madagaskar bis zu weniger bekannten von den Fidschi Inseln – Chapon entführt uns mit seinen Schokoladen auf eine sensorische Reise, die selbst die erfahrensten Gourmets überraschen wird.

schokolade-chapon

previous next