Was ist eigentlich eine ROH oder RAW Schokolade und was steht tatsächlich hinter der Bezeichnung ROH bei Schokolade?

Die Bezeichnung ROH oder RAW, wird heute in der Welt der Schokolade immer häufiger verwendet. Sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch bezeichnet man damit etwas, das nicht gegart wurde und daher trifft man immer öfter auf den Begriff ROH Schokolade, aber genau genommen sollte es pur oder äußerst gering verarbeitet  heißen und das ist die Bedeutung, die dieses Wort für uns hat. Sie fragen sich warum?

Der Grund ist, dass es nämlich tatsächlich nicht möglich ist, Schokolade aus der frischen Kakao Frucht, also den rohen Kakaosamen herzustellen. Man kann jedoch sehr wohl mit den geeigneten Geräten eine Schokolade herstellen, deren Rohstoff, die fermentierten und getrockneten Kakaosamen, so wenig wie möglich „gestresst“ wird. Auf diese Art bewahrt der Kakao, seiner Herkunft und Sorte entsprechend, seinen wunderbaren natürlichen Reichtum an unterschiedlichen Aromen und Geschmaks Noten, die sich so in der fertigen Schokolade entfalten können.

Probieren Sie es doch mal aus!

0
preloader